Psychologie

Persönlichkeits- und Verhaltensstörungen, Ausgebranntsein, Depression, Krebserkrankungen, Abhängigkeitssyndrom, Demenz

Neurologie

Erkrankungen des zentralen Nervensystems
(z.B. Schlaganfall, Schädel-Hirn-Verletzungen, M. Parkinson, Multiple Sklerose)

Orthopädie

Erkrankungen des Stütz- und Bewegungssystems
(z.B. Verletzungen der Knochen, Muskeln, Sehnen und Nerven, Gelenkerkrankungen aus dem rheumatischen Formenkreis, Abnutzungserscheinungen und
Erkrankungen der Wirbelsäule u.a. Gelenke)

Geriatrie

akute und chronische Erkrankungen aus den Gebieten Neurologie,
Orthopädie, Gerontopsychiatrie

Pädiatrie

Entwicklungs- und Lernstörungen, Verhaltensstörungen, Wahrnehmungsstörungen